Dominik Larcher

„Für an Ratscha bi i olm zan hom“

Ich bewirtschafte mit meiner Frau Michaela und meiner Tochter Magdalena einen Landwirtschaftlichen Betrieb mit ca. 25 Milchkühen und ca. 40 Stück Jungvieh in Bruck am Ziller. Im Sommer geht es für  meine „Mädels“-ich meine die Kühe auf die Binsalm. Dort genießen sie die gesunden Gräser und produzieren feinste Alm-Heumilch. Die wir dann nutzen um eigene Produkte wie Buttermilch und Joghurt zu erzeugen. Wenn Ihr mich auf der Alm trefft könnt ihr mir gerne bei der Arbeit zusehen und helfen. Über einen „Hoagascht“ freu ich mich immer!

Im Jahr 2019 haben wir zum ersten mal die Kühen von der Binsalm nach Bruck am Ziller übers Lamsenjoch getrieben- das war mein persönliches Highlight! Schau mal rein! https://www.youtube.com/watch?v=MjMVT2daftk

Wirt Dominik auf der Binsalm

Wirtsleute von der Binsalm beim Almabtrieb

Michaela Larcher

Der beste Bergsteiger ist derjenige, der am meisten Spaß hat!!!

Für mich ist es wichtig gemeinsam mit meiner Familie einen bodenständigen Tiroler Betrieb zu führen! Die Familie mit der Arbeit zu kombinieren! Auf die Unterstützung meiner Eltern kann ich zählen! Meine Mama verwöhnt unseren Gäste mit regionale und hausgemachte Speisen. Mein Papa ist der Mann für alles- egal wo es brennt.

In meiner Rolle als Binsalm-Wirtin fühle ich mich sehr wohl! Den Hüttenflair am offenen Kamin oder die Landwirtschaft unseren Gästen näherzubringen freut mich immer sehr.

Im Jahre 2011 haben ich den Landwirtschaftlichen Facharbeiter in der Landeslehranstalt Rotholz gemacht. Seit 2014 darf ich die Berufsbezeichnung „Landwirtschaftsmeisterin“ führen, darauf bin ich sehr stolz!

Ich freu mich schon euch auf der Binsalm begrüßen zu dürfen!

Wirtin Michaela auf der Binsalm

Magdalena Larcher

„Wann geht`s endlich auf die Alm? Hab mein Pony schon gesattelt!“

Magdalena auf der BinsalmPony Binsi mit Magdalena auf der Binsalm

Paul Larcher

So jetzt bin ich auch dabei und helfe meiner Schwester und meinen Eltern immer ganz brav.